TRIGGERPUNKT THERAPIE

Triggerpunkte sind häufig die Ursache von akuten, aber auch chronischen Schmerzen. Längerfristige Fehl- oder Überbelastungen haben meistens eine Verkrampfung der Muskulatur zur Folge, wodurch sich die Durchblutung in diesem Beareich verschlechtert. Dadurch entstehen Schmerzen, welche häufig zu weiteren Verspannungen führen.

WANN WIRD TRIGGERPUNKT THERAPIE ANGEWENDET?

Der Triggerpunkt, ist lokal begrenzt, sehr druckempfindlich und als Knoten gut tastbar. 

Die manuelle Triggerpunkt-Therapie ist zur Auflösung von Triggerpunkten äusserst effektiv. Wir behandeln mit gezielten Handgriffen die verhärtete Muskulatur und das umliegende Bindegewebe. Dadurch werden die Triggerpunkte gelöst und die Durchblutung normalisiert. Schmerzen sind nach der ersten Sitzung bereits weg oder deutlich weniger. Wurden die Triggerpunkte durch körperliche Fehlstellungen und Angewohnheiten verursacht, so bauen wir in Ihren Behandlungsplan zusätzlich die richtigen Übungung zur Stärkung der Muskulatur ein umd sie langfristig von Schmerzen und den damit einherergehenden Problemen zu befreien.

IST TRIGGERPUNKT THERAPIE DAS RICHTIGE FÜR MICH?

Wenn Sie Schmerzen haben die in andere Körperpartien ausstrahlen oder von Bewegungseinschränkungen betroffen sind, so kann diese Form der Therapie geeignet sein. Die Behandlung selbst kann etwas ungenehm sein, bringt aber schnell Erleichterung. Für eine individuelle Beratung dürfen Sie sich jederzeit an uns wenden.