Wie lange dauert eine Physiotherapiesitzung?

Eine Therapiesitzung dauert 30 Minuten. In dieser Zeit findet sowohl die Befund- und Datenaufnahme, wie auch die Terminierung und die Therapie statt.

Machen Sie Hausbesuche?

Ja, sogenannte Domizilbehandlungen führen wir, in naher Umgebung, durch.

Ab welchem Alter behandlen Sie Kinder?

Das hängt von individuellen Faktoren ab. Solange Physiotherapie für Ihr Kind das Richtige ist, behandeln wir es gerne.

Kann ich wählen, ob mich eine Therapeutin oder ein Therapeut behandelt?

Ja, Sie dürfen uns natürlich gerne mitteilen, zu welchem Therapeuten Sie möchten.

Muss ich zur Physiotherapie, welche mir mein Arzt / meine Ärztin angegeben hat?

Nein, Sie dürfen selber entscheiden, in welche Physiotherapie Sie gehen möchten.

Ich war bereits zweimal in einer anderen Physiotherapie-Sitzung und möchte zu Ihnen wechseln...

Ja das ist ohne Weiteres möglich. Die restlichen Termine der Verordnung, von insgesamt 9, können Sie bei uns vereinbaren.